Andernach und Bleck -

Slide background

Blankstahl ist unsere DNA.

Von der Fertigung, über den Vertrieb bis hin zum Management – Blankstahl
liegt in unseren Genen. Wir produzieren und perfektionieren Formen, die allerhöchsten
Ansprüchen genügen. Mit unseren einzigartigen Fertigungsverfahren produzieren
wir flexible Blankstahl-Lösungen in über 9.000 Abmessungen. Ob zu Lande, Wasser
oder Luft – in jedem Einsatzgebiet dieser Erde ist Blankstahl „made in Hagen“ zu finden.

Slide background

In vielen Details
ist Blankstahl von
Andernach & Bleck

Profile für Schließzylinder

Slide background

In vielen Details
ist Blankstahl von
Andernach & Bleck

Wellen für Elektromotoren

Slide background

In vielen Details
ist Blankstahl von
Andernach & Bleck

Komponenten für Drehmaschinen

Slide background

In vielen Details
ist Blankstahl von
Andernach & Bleck

Hydraulikkomponenten für Fertigungsanlagen

Stahl-Lexikon

Eisenerz

In der Natur vorkommende Eisenverbindung, die sich zur Verhüttung eignet. Im E. ist das metallische Eisen in der Hauptsache an Sauerstoff gebunden, liegt also als Oxid vor. Sein Gebrauchswert wird aber nicht nur durch den theoretischen Fe-Gehalt bestimmt (der sich aus der Stöchiometrie der Verbindung ergibt), sondern auch durch die begleitende Gangart (= taubes Gestein) und die Reduzierbarkeit. Die wertvollsten Eisenerze sind Magnetit (Magneteisenstein) und Hämatit (Roteisenstein) mit Fe-Gehalten über 70%. Arme Erze mit weniger als 40 % Fe werden meist schon am Fundort aufbereitet und zu Konzentrat angereichert. Die größten Eisenerzproduzenten der westlichen Welt sind Australien, die USA und Brasilien. Die Farbe des Eisenerzes schwankt zwischen rötlichen, gelblichen und bräunlichen Tönen sowie metallischem Schwarz. Die Reduktion des E. zu Roheisen kann im Hochofen oder in einer Anlage der Direktreduktion erfolgen.


Bitte wählen Sie aus dem Menü oben