Andernach und Bleck -

Slide background

Blankstahl ist unsere DNA.

Von der Fertigung, über den Vertrieb bis hin zum Management – Blankstahl
liegt in unseren Genen. Wir produzieren und perfektionieren Formen, die allerhöchsten
Ansprüchen genügen. Mit unseren einzigartigen Fertigungsverfahren produzieren
wir flexible Blankstahl-Lösungen in über 9.000 Abmessungen. Ob zu Lande, Wasser
oder Luft – in jedem Einsatzgebiet dieser Erde ist Blankstahl „made in Hagen“ zu finden.

Slide background

In vielen Details
ist Blankstahl von
Andernach & Bleck

Profile für Schließzylinder

Slide background

In vielen Details
ist Blankstahl von
Andernach & Bleck

Wellen für Elektromotoren

Slide background

In vielen Details
ist Blankstahl von
Andernach & Bleck

Komponenten für Drehmaschinen

Slide background

In vielen Details
ist Blankstahl von
Andernach & Bleck

Hydraulikkomponenten für Fertigungsanlagen

Stahl-Lexikon

Biegeumformen

Oberbegriff für das Kanten, das Schwenkbiegen, das Walzbiegen und das Versteifen von Blech, wie z. B. das Sicken, Beim B. werden die Biegekanten, besonders wenn zur Vorbereitung des Falzes bis um 180° gebogen werden muß, sehr hoch beansprucht. Wichtig ist die Berücksichtigung der Walzrichtung. Bei der Herstellung des Bleches im Walzwerk werden die Kristallite des Rohmaterials durch den Walzendruck in der Bewegungsrichtung des Stranges gestreckt. In dieser Richtung besitzen die Bleche die größte Festigkeit. Beim Biegen von Blechen sollte die Biegekante möglichst senkrecht zur Walzrichtung liegen. Ist dies nicht möglich, muß der Biegeradius vergrößert werden.


Bitte wählen Sie aus dem Menü oben